Drucken
Zugriffe: 198

Liegerad 2 Räder - 3 Räder? Nach vielen Recherchen gab es dann doch ein 3rad. Vorteile: Man kann stehenbleiben wann und wo man will. (Straßenverkehrsordnungswidrigkeiten ausgenommen). Anfahren ohne Gleichgewichtsakrobatik. Bequeme Armstellung und Füße können gefahrlos in den Pedalen eingeklickt sein. Kurvenfahren geht für Geübte auch mit 2 Rädern . Mit Gepäcksträger fast unendlich belastbar. Anhänger merkt man fast nicht. Nachteile: Schwerer (ein paar Kilos) Nicht so wendig da ein Stück breiter und Lenkradius größer. Mehr fällt mir nicht ein. Da ich sowieso schon schwer bin fallen die paar Kilo nicht ins Gewicht. Dann noch ein wenig elektrische Unterstützung und die Nachteile sind mehr als egalisiert. Zudem fällt man mit dem Teil so auf dass die meisten vor Staunen eh Platz machen. Also dann zur Auswahl: